Das INIGO bietet Personen, die von längerer Arbeitslosigkeit betroffen sind, Hilfestellung beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt. In einem sechs Monate dauernden Dienstverhältnis mit vorangehender maximal zwei Monate dauernden Probephase wird nicht nur Arbeitspraxis vermittelt, sondern auch Unterstützung bei sozialen Problemen durch unsere Sozialarbeiterin und Jobcoaching durch unsere Personalentwicklerinnen angeboten. Die Bereiche umfassen dabei die Gastronomie mit Service, Küche, Reinigung und Fahrtendienst sowie den Einzelhandel.

Unser Angebot im Überblick:
+ Projekteinstieg im Zuge es Arbeitstrainings (Probephase)
+ Fachliche Qualifizierung am Arbeitsplatz durch geschulte Arbeitsanleiterinnen und Arbeitsanleiter
+ Externe Qualifizierung je nach Bedarf auch während der Dienstzeit
+ Bewusstsein der persönlichen Leistungsfähigkeit
+ Soziale Integration durch Beschäftigung im Betrieb
+ Gestärktes Selbstvertrauen
+ Verbesserte Selbstorganisation
+ Unterstützung bei der Suche nach einem Folgearbeitsplatz
+ Existenzsicherung durch regelmäßiges Einkommen
+ Entlohnung nach dem Caritas-Kollektivvertrag

Unsere Zielgruppe:
Motivierte Personen, die innerhalb des letzten Jahres insgesamt vier Monate beim AMS Wien als arbeitslos gemeldet waren und in diesem Zeitraum nicht länger als zwei Monate in Beschäftigung gestanden haben. Die körperliche und psychische Belastungsfähigkeit für die jeweiligen Tätigkeiten sowie Erfahrung im Gastgewerbe bzw. im Einzelhandel werden vorausgesetzt.

Bewerben:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Leider können wir keine Iniativbewerbungen annehmen! Daher wenden Sie sich bitte an Ihren Berater beim AMS und bitten um eine Zubuchung bei uns. Sie werden dann zu einem Vorstellungsgespräch bei uns eingeladen wo Ihnen auch die Details erklärt werden!
Wir freuen uns auf Sie!

 

Mit finanzieller Unterstützung des Arbeitsmarktservice Wien.